Textfeld:         Impressum: Kolpingsfamilie Düren 1853
        Webmaster: Manfred Pakulat
 Gestaltet für eine Bildschirmauflösung von 1024x768.
Letzter Stand: 02.12.2016
Rechtliche Hinweise: 

Die Kolpingsfamilie Düren bemüht sich im Rahmen des Zumutbaren, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Die Kolpingsfamilie Düren übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Insbesondere gilt dies auch für alle Verbindungen ("Links"), auf welche diese Website direkt oder indirekt verweist. Für den Inhalt einer über einen solchen Link erreichten Seite wird keine Verantwortung übernommen.
Texte, Bilder und Fotos sowie die zum Download angebotenen Dokumente, die auf den Seiten unseres Webangebotes www.kolpingsfamilie-dueren.de veröffentlicht sind, dürfen nur nach vorheriger ausdrücklicher Genehmigung für eigene Veröffentlichungen übernommen werden. Bitte kontaktieren Sie dafür den Webmaster.
olpingsfamilie Düren

Willkommen auf der Homepage der

 Kolpingsfamilie Düren

Textfeld: Kolpingsfamilie Düren in 6 Sätzen

•    Gemeinschaft wird bei uns groß geschrieben.
•    In den Gruppenstunden und Aktionen unserer Kolpingjugend lernen Jugendliche, 
     Verantwortung zu übernehmen.
•    In unseren Ausflügen entdecken wir immer weiter unsere Welt.
•    Mit Erlösen unserer Aktionen tun wir Gutes.
•    Aktionen unserer Pfarrgemeinde verhelfen wir zum Erfolg.
•    In unserer Gemeinschaft ist Platz für jeden!

Eine Idee zieht Kreise

 

Liebe Kolpingschwestern und Kolpingbrüder,

wir wünschen Euch und Euren Familien,

im Vertrauen auf Gottes Segen für eine friedliche Zukunft,

ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein frohes und glückliches Neues Jahr

                 

Termine:

 

Sonntag, 4. Dezember 2016: Kolpinggedenktag

            Hinweis: Das Kolpingwerk Deutschland veranstaltet zum Kolpinggedenktag eine

            große Schuhsammelaktion und ermuntert die Kolpingsfamilien sich an dieser

            Aktion zu beteiligen. Wir machen mit und bitten Euch zum Kolpinggedenktag Schuhe             mitzubringen, die noch gut erhalten sind von Euch aber nicht mehr getragen und aussortiert             werden. Was macht Kolping Recycling mit den Schuhen? Etwa 1,2 Millionen Tonnen aller             Textilien incl. Schuhe werden durch die unterschiedlichen Sammelformen der             Wiederverwendung und dem Recycling zugeführt. Nach der Einsammlung kommen diese in             in Sortierwerk. Hier entscheidet sich die weitere Zukunft des Kleidungsstückes bzw. der               Schuhe. Etwa 43 % können nochmals getragen werden, ca 3 % gehen von hier aus in Second-             Hand-Läden, ca. 10 % in den Export in Schwellenländer und ca 30 % in Entwicklungsländer.             Weitere Informationen hierzu werden wir am Kolpinggedenktag geben. Also nach dem              Gedanken Adolph Kolpings „Wir können viel, wenn wir nur nachhaltig wollen; wir können

            Großes, wenn tüchtige Kräfte sich vereinen!“ bringt Eure alten Schuhe mit!

            Mehr Infos beim Kolpingwerk hier.

Der Kolpinggedenktag findet in diesem Jahr in Düren´s Posthotel (ehem. Kolpinghaus) statt.

 

 

 

Sonntag, 08. Januar 2017 Neujahrfrühstück